Toolbar-Menü
Hauptmenü

Referendariat/Praktikum

Studierende, die ein Praktikum an einem Brandenburgischen Arbeitsgericht durchlaufen wollen sowie Referendarinnen und Referendare, die eine Station bei einem Arbeitsgericht absolvieren wollen, werden gebeten, sich direkt und schriftlich oder per E-Mail zu bewerben. 

Schüler und Schülerinnen können im berufspraktischen Unterricht der Klassen 9 und 10 ein Praktikum beim Arbeitsgericht absolvieren.

Rückfragen können bei den Direktoren oder Direktorinnen und bei den Geschäftsleitern oder Geschäftsleiterinnen des jeweiligen Arbeitsgerichts gestellt werden. 

Die schriftliche Bewerbung sollte folgende Angaben enthalten:

  • Name
  • Anschrift
  • Telefon
  • Universität, Semester, Matrikel-Nr.
  • Zeit und Dauer des Praktikums

Studierende, die ein Praktikum an einem Brandenburgischen Arbeitsgericht durchlaufen wollen sowie Referendarinnen und Referendare, die eine Station bei einem Arbeitsgericht absolvieren wollen, werden gebeten, sich direkt und schriftlich oder per E-Mail zu bewerben. 

Schüler und Schülerinnen können im berufspraktischen Unterricht der Klassen 9 und 10 ein Praktikum beim Arbeitsgericht absolvieren.

Rückfragen können bei den Direktoren oder Direktorinnen und bei den Geschäftsleitern oder Geschäftsleiterinnen des jeweiligen Arbeitsgerichts gestellt werden. 

Die schriftliche Bewerbung sollte folgende Angaben enthalten:

  • Name
  • Anschrift
  • Telefon
  • Universität, Semester, Matrikel-Nr.
  • Zeit und Dauer des Praktikums

Letzte Aktualisierung: 30.12.2022
Seite drucken