Toolbar-Menü
Hauptmenü

Besucher

Verhandlungen vor den Arbeitsgerichten sind öffentlich, d. h., jede Bürgerin, jeder Bürger kann als Zuschauer an einer öffentlichen Verhandlung teilnehmen.

Beschränkungen ergeben sich jedoch aus der Anzahl der Sitzplätze in den Verhandlungssälen.

Besuchergruppen wird deshalb empfohlen, sich vorab bei dem jeweiligen Arbeitsgericht anzumelden. Mit der Anmeldung können die Gruppen im Übrigen erfahren, wann Verhandlungen stattfinden.

Verhandlungen vor den Arbeitsgerichten sind öffentlich, d. h., jede Bürgerin, jeder Bürger kann als Zuschauer an einer öffentlichen Verhandlung teilnehmen.

Beschränkungen ergeben sich jedoch aus der Anzahl der Sitzplätze in den Verhandlungssälen.

Besuchergruppen wird deshalb empfohlen, sich vorab bei dem jeweiligen Arbeitsgericht anzumelden. Mit der Anmeldung können die Gruppen im Übrigen erfahren, wann Verhandlungen stattfinden.

Letzte Aktualisierung: 30.12.2022
Seite drucken